top of page
1.jpg

Ausgabe 4

körperlich: Formen in der Welt

Was ist körperlich? Wie verhält sich das Körperliche in der Welt? Was kann man mit Körpern tun und in welchen Welten? Der Medienwelt, der "wirklichen" Welt? Im Sport, in Rollenbildern, in der Fremd- und Selbstwahrnehmung, beim Sex. Im Spiegel, durch Filter, in der Mathematik, der Technik, der Medizin - was bedeuten Körper dort? Lasst uns über Inklusion, Transkörper, Gender, Dissoziation, Körper mit Behinderung, Prothesen, Sexpuppen, Schwangerschaft, Gewalt, Tiere, Verzerrung, Körperideale und Sinne sprechen. Über alles, was wir und andere mit dem, was wir als Körperliches definieren, machen.



 

25.02.2022

komm zum Release Event!

Komm zum Release unserer Ausgabe 4: körperlich - Formen in der Welt am 25.02.2023! Du kannst tagsüber bei Workshops mitmachen, dir Abends die Lesung anhören, Nachts mit uns abdancen. Währenddessen hast du immer die Chance, dir unsere kleine Ausstellung Visueller Kunst aus der neuen Ausgabe mitsamt einer Audioinstallation anzuschauen und anzuhören.

Und am wichtigsten: du kannst die neue Ausgabe direkt vor Ort als allererste oder allererster erwerben!

 

Zeitplan

Datum: 25.02.2023.


10:00-17:00 Uhr: Workshops
18:00 Uhr: Einlass für Lesungen
19:00 Uhr: Lesungen beginnen
ca. 21:45 Uhr: Arnis Aleinikovas legt auf

11:00-23:00 Uhr: Ausstellung der visuellen Kunst und Soundinstallation

 

Location

Monacensia München
Maria-Theresia-Straße 23, 81675 München, Deutschland

bottom of page