Open Workspace mit Verena Kandler

Dauer

3 h

Über den Workshop

Wir arbeiten gemeinsam mit und an Bildern aus analogen und sozialen Medien. Wer möchte, kann selbst Abbildungen (Papierdruck) mitbringen - erstmal einfach solche, die dir auffallen oder welche Du transformieren möchtest. Daraus entstehen neue Figuren und Zukunftsvisionen. Unsere Arbeitsmaterialien sind Stifte, Farben, Kleber und Scheren, die am Ort zur Verfügung stehen.

Wann und Wo?

Wann? Samstag, 23.7.22, 10:00-13:00 (Dauer 3h)
Wo? Pixel² (Rosental 16, am Rindermarkt)

Anmeldung

Bitte schreibt uns eine Mail mit eurem Vor-und Nachnamen, welchen Workshop ihr besuchen wollt und wie alt ihr seid.

Kursleitung

Verena Kandler

Verena Kandler

Verena Kandler lebt und arbeitet bei München. Als bildende Künstlerin und Kunstpädagogin beschäftigt sie sich mit der Verarbeitung von Bild- und Materialerbe sucht dabei nach persönlichen und gesellschaftlichen Werten. Sie mischt Techniken wie die Malerei mit Collagen von Abfallmaterialien und präsentiert ihre Ergebnisse im öffentlichen Raum.