top of page
Suche

wir sind chaostheorie/ we are chaos theory                                

von Mina Herz. Mit sprachlichen Bildern und wissenschaftlichen Metaphern lädt das Gedicht zum Grübeln über die Natur tiefer emotionaler Verbindungen ein.


wir sind chaostheorie

we are chaos theory

wir sind chaostheorie

verschränkte quanten

du der flügelschlag / photon a

ich der orkan / photon b

 

seit du fort bist

existiere ich als scherenschnitt

ein negativ von uns

deine harten kanten

halten das nichts zusammen

formen meine kontur

wenn ich mich anfasse

führe ich bloß deine finger

 

du bist der maßstab für glück und unglück

du bist 0, 0, 0 in meinem koordinatensystem

du bist der animus zu meiner anima

schwebst zwischen ich und es

die zensur gilt nicht für dich

für dich bin ich grenzenlos

 

aber du bist fort

ich liege offen am grund

trauerarbeit ist was anderes

we are chaos theory

entangled quanta

you, the flapping wings / photon a

i, the hurricane / photon b

 

since you’ve been gone

i exist as a paper cut

a negative of us

your sharp edges

holding nothingness together

shaping my outline

when i touch myself

i merely guide your fingers

 

you are the measure of joy and sorrow

you are 0, 0, 0 in my coordinate system

you are the animus to my anima

hovering between ego and id

the censorship does not apply to you

for you i am boundless

 

but you are gone

i lie exposed at the bottom

grief work is something else


 

Über die Autorin:

Mina Herz, geb. 1982, lebt und arbeitet als niedergelassene Psychotherapeutin bei Heidelberg. Diverse Veröffentlichungen von Lyrik und Kurzprosa in Anthologien und Literaturzeitschriften. Nach langjähriger schriftstellerischer Pause aufgrund von zeitintensiver wissenschaftlicher und klinischer Tätigkeit seit 2023 wieder als Autorin aktiv.


 

                       

51 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wendewirbel

Der Brief

Linien auf Asphalt

Comments


bottom of page