top of page

Do., 12. Okt.

|

München

leicht(sein) Lesung und Gespräch

Mit u.a. Betty Bienenstich, Alina Kordick, Marleen Uebler und Anna Job Moderiert von Lara Wüster (Leitung turtle magazin(e))

leicht(sein) Lesung und Gespräch
leicht(sein) Lesung und Gespräch

Zeit & Ort

12. Okt. 2023, 19:30 – 21:00

München, Herzogstraße 84, 80796 München, Deutschland

Über die Veranstaltung

Mit Worten darüber nachdenken, was leicht sein bedeutet und dabei auf unterschiedliche Erfahrungen, Erinnerungen und Geschichten stoßen. In einer zweiten Lesung zur neuen Juli Ausgabe, erstmalig im Buchläden Rauch und König, präsentieren ausgewählte Autor:innen des Print und Online Magazins ihre Texte.

Natürlich könnt ihr auch direkt die neue Ausgabe bei der Lesung erwerben und mit uns darüber sprechen ;)

turtle magazin(e)

Das turtle magazin(e) ist ein kollektives Projekt für das gemeinsame Schaffen, Teilen und Genießen von Kunst, Kultur und Literatur – international und über Kunstsparten hinweg. Wir glauben fest daran, dass durch Kooperation und Kreativität die (Kunst-)Welt ein klein wenig besser wird. Online und im Print veröffentlichen wir ein Magazin und veranstalten Events, an denen sich die Künstler:innen und Autor:innen kennenlernen und vernetzen können und das Publikum durch Workshops und andere interaktive Formate teilhaben kann.

Betty Bienenstich

Ich lebe seit 42 Jahren als Gesamtkunstwerk  und seit über 20 Jahren wieder in meiner Geburtsstadt München.Begonnen zu schreiben habe ich mit 10 Jahren, Mitglied einer der ersten Blogs im Netz, tagebau, imloop, textdiebe, brokalhaus, jetzt.de. Jahre in Spanien verbracht und dort unter Pseudonym veröffentlicht. Trotz familiärem Kampf als Alleinversorgerin ist meine Berufung die (Schreib) Kunst in allen Facetten.

Diane Gill

1976 geboren in München. Seit 2011 Buchhändlerin. Seit 2017 Buchhändlerin bei Bücher Hacker. Seit 2002 Schreiben von vorwiegend Erzählungen. Ihre Gedichte und Erzählungen sind schon in mehreren Anthologien veröffentlicht u.a. beim Realis Verlag und tredition Verlag.

Anna Job

Anna Job schreibt gerne über Mütter, Wasser, Kompost. Und an Bäume. Bisschen lyrisch. Als freie Autorin, Germanistin, Halbe Informatikerin. Und bisschen (UX-)Texterin. Sie lebt in München, liebt einen Mann, zwei Kinder und zwei Kater. Und vier Hühner. Bisschen weniger. Ihr Debüt "Salzige Milch" (2024) und "Muschmamm" (2025) erscheinen beim Kunstanstifter Verlag.

Rauch und König

Rauch & König ist ein Liebhaberladen. Wir lieben Geschichten für Große und Kleine in großer und kleiner Form. Äxte für das gefrorene Meer in uns und Schleifsteine für unseren Verstand. Kompasse für die Welt der Großen und für die große weite Welt. Geschmack in Theorie und Praxis. Schöne Dinge und Werkzeug, um Schönes zu schaffen. Wir lieben es, für Euch die Perlen aus dem Meer der Neuerscheinungen zu tauchen.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page